1. Musikmamsell's Tanzcafé mit Nostalgie DJ Alexander

Musikmamsell's Tanzcafé: Premiere für Nostalgie DJ Alexander


Ich bin mit Schwung ins neue Jahr 2017 gestartet. Diesen Schwung kann ich gebrauchen, denn ich lege neu jeden 2. Dienstag im Monat von 14h30 bis 16h30 als der Schallplattenmann und Nostalgie DJ Alexander beim Tanzcafé von Musikmamsell Verena Speck die Musik für ältere Menschen auf. Die ehemalige Radiomoderatorin (Musigwälle 531, Radio DRS) und TV-Persönlichkeit (Spielhaus) hatte mich im vergangenen Jahr immer wieder als Gast DJ und "Taxi Dancer" ins Restaurant Binzgarten in Oerlikon Zürich eingeladen.

Tanzcafe

Flyer des Tanzcafé



Musik von Gestern zum Tanzen und gern haben


2013 begann Verena Speck mit der Idee ein Tanzcafé für Menschen mit Demenz und ältere Menschen zu lancieren und hatte grossen Erfolg. In diversen Orten in der Schweiz gibt es zwischenzeitlich ähnliche Tanzcafés. Für mich als Nostalgie DJ Alexander ist es eine Ehre das Original mit der Musik von Schallplatten aus vergangenen Zeiten für diese Menschen auflegen zu können. Mit ganz wenigen Ausnahmen wird die Musik die unsere Oma, Grossmutter oder sogar Mutter und Vater gehört haben und mit der z.B. auch ich aufgewachsen bin, nicht mehr am Radio gespielt oder in TV Sendungen gezeigt. Nostalgie nach Noten sprich beim Tanzcafé kommt sie von Schallplatten. Dort spiele ich Tanzmusik der 40er, 50er und 60er, aber auch ab und zu Titel der 70er und 80er. Weil auch jüngere Menschen von der noch unerforschten Krankheit betroffen sind, kann es gut sein, dass auch mal ein Song von Wham! und Abba oder etwas aktuelleres gespielt wird.

Standardtänzer willkommen


Nebst den älteren Personen sind auch Standardtänzer willkommen. Das Tanzcafé ist aber nicht als Tanzschuppen oder Party gedacht. Es wird gepflegte Musik gespielt und gepflegt ist auch die Erscheinung der Gäste. Nach all den Jahren hat es bereits Stammgäste. Da sind z.B. drei Damen die alle in Zürich in der längst geschlossenen EPA Sihlporte zusammen gearbeitet hatten und sich hier zum Tanz verabreden. Zum Schluss läuft immer der deutsche Schlager Oldie "Arrivederici, Hans" wo alle Teilnehmer immer mit einer Polonaise den Nachmittag ausklingen lassen.

Der Eintritt ist frei (Kollekte, freiwilliger Beitrag und Spenden sind willkommen). Alle Termine können hier als Flyer runter geladen werden.

Musikmamsells Tanzcafé